Marketing Kommunikation per Smartphone

Smartphones sind heute längst mehr als nur ein stylisches Freizeitgadget. Es sind Computer im Miniformat, mit deren Hilfe wir ständig online sind und kommunizieren können. Natürlich haben auch Unternehmen diese Möglichkeiten längst erkannt und nutzen dies in ihrem Sinne. So ist das Smartphone nicht nur im privaten Bereich wichtig, sondern auch in der Unternehmenskommunikation. Die Marketing Kommunikation spielt hierbei eine besonders wichtige Rolle.

Kundenbeziehungsmanagement - Ein Wettbewerbsvorteil

Noch vor einigen Jahren waren Unternehmen mehr mit sich selbst und ihren Marken beschäftigt. Das hat sich inzwischen geändert: Heute steht der Kunde im Mittelpunkt. Während Produkte und auch Dienstleistungen einander immer häufiger gleichen, wird die Beziehung eines Unternehmens zu seinen Kunden zu einem Unterscheidungsmerkmal. In den Prozessen Verkauf, Service und Marketing ist Kommunikation besonders wichtig, soll die Beziehungspflege erfolgreich verlaufen. Da ist es wohl verständlich, dass die Kundenpflege systematisch erfolgen muss. Kundenbeziehungsmanagement heißt das Zauberwort. Und die findet inziwschen auch in Social Media Bereichen statt.

Unterstützung beim Kundenbeziehungsmanagement

Customer-Relationship-Management (kurz CRM) bezeichnet die systematische Gestaltung der Beziehung zum Kunden, dazu gehört auch die Dokumentation und Verwaltung von Kundenbeziehungen. Dies kann natürlich mithilfe von Software unterstützt werden: Mit einem Datenbanksystem können sowohl Kundendaten also auch Kundenkontakte erfasst werden. Die Daten helfen bei der weiteren Gestaltung der Kundenbeziehung, da so zum Beispiel im Bereich Marketing. Die Kommunikation kann abgestimmt werden, auch das, was nach einem Kauf erfolgt.

CRM auch fürs Smartphone

Dem Trend folgend, dass immer mehr Personen ihr Smartphone als kleinen Minicomputer in der Hand- oder Hosentasche stets bei sich tragen, gibt es inzwischen auch Lösungen für das Customer Relationship per dem Smartphone. Diese Lösungen setzen zunehmend auf die Cloud; so können Nutzer die Daten unterwegs auf dem Smartphone, im Büro auf dem Desktop-PC und daheim auf dem Notebook nutzen. So können Daten optimal und flexibel genutzt werden und die Leistung der Vertriebsmitarbeiter im Außendienst deutlich steigern.

Weitere interessante Links


Lehrgang Social Media Manager an der Düsseldorfer Akademie für Marketing Kommunikation

Social Media Akademie Mannheim

No related posts.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.